Praxis Dr. med. Angela Stahl
Gesundheit ist die Harmonie von
Körper, Geist und Seele
Wir betrachten den Menschen in seiner Gesamtheit
und nicht nur ein Symptom

Kräuter-Wiki

Flos Carthami (Saflorblüte)

Flos Carthami gehört zur Familie der Compositae (Korbblütler). Es gilt als sog. Animantium des Xue. Das heißt, es hat starke Xue bewegende Wirkung und ist deshalb in der Gravidität verboten. Insbesondere in der Gynäkologie kommt ihm eine wesentliche Bedeutung in der Behandlung von Regelstörungen, Regelschmerzen und nachgeburtlichen Blutungen vor. Aufgrund seiner “blutbewegenden” Eigenschaften ist es

Flos Carthami (Saflorblüte) Read More »

Fructus Jujubae (Chinesische Dattelfrüchte)

Fructus Jujubae gehört zur Familie der Rhamnaceae (Faulbaumgewächse). Chinesische Datteln gehören zu den Qi tonisierenden Arzneimitteln und haben einen besonderen Wirkbezug auf die Wandlungsphase, bzw. auf die sog. Mitte (Orbis lienalis. Chinesische Datteln stärken das Qi Lienale und das Qi stomachi (Milz- und Magen-Qi), nährt das Blut und beruhigt den Geist. Entsprechende Indikationen sind Erkrankungen,

Fructus Jujubae (Chinesische Dattelfrüchte) Read More »

Bupleurum (Chinesisches Hasenohr)

Bupleurum gehört zur großen Familie der Umbelliferae (Doldenblütengewächse). Es wird z.B. als sog. Meldearznei für eine Reihe von Leitbahnen und hat Bezüge zu vielen Funktionsweisen wie dem Funktionskreis Leber (Orbis hepaticus), dem Funktionskreis Gallenblase (Orbis felleus), dem Funktionskreis Herzbeutel (Pericardialis), dem Drei-Wärme-Bereich (Tricalorium). Bupleurum gehört zur großen Arzneimittelgruppe der scharfen, kühlen, die Oberfläche öffnenden Arzneimittel

Bupleurum (Chinesisches Hasenohr) Read More »

Concha Ostrae (Austernmuschelschalen)

Concha Ostrae gehört zur Gruppe der Ostridaee (Austern). Es gehört zur Gruppe der absenkenden, den Geist beruhigenden Arzneimittel und wird auch viel in der Psychiatrie eingesetzt. Es findet dank seiner sedativen Wirkung bei exzessiven Herz-Yang-Prozessen Anwendung, die sich in Unruhe, Schlaflosigkeit, Ängstlichkeit und Herzrhythmusstörungen äußern können. Jedoch auch bei Yin-Mangelprozessen und allgemeiner Schwäche des Orbis

Concha Ostrae (Austernmuschelschalen) Read More »

Flos Magnoliae (Magnolienblüten)

Magnolienblüten gehören zur Familie der Magnoliaceae (Magnoliengewächse). Es gehört zur Gruppe der Liberantia (oberflächenbefreiende Arzneimittel) und findet insbesondere in der Behandlung von Erkältungen und Grippezuständen Anwendung. Es macht die Nase frei und wird eingesetzt bei verstopfter Nase, laufender Nase, Kopfschmerzen, chronischer Nasennebenhöhlenentzündung, Verlust des Geruchssinnes. Flos Magnoliae kommt z.B. zur Anwendung im Xanthium-Pulver (Cang Er

Flos Magnoliae (Magnolienblüten) Read More »

Fructus Cornii (Japanische Kornellkirschen)

Fructus Cornii gehört zur Familie der Cornacea (Hartriegelgewächse) Dank seiner Fähigkeit, den Orbis renalis und den Orbis hepaticus zu tonisieren, wird es in der Traditionell Chinesischen Medizin zur Behandlung von 1. Schwindel2. Tinnitus3. Impotenz4. Schmerzen in der Lendenwirbelsäule und in den Knien5. Pollakisurie eingesetzt. Sein saurer und astringierender Geschmack hilft, das Yin zu bewahren und

Fructus Cornii (Japanische Kornellkirschen) Read More »

Fructus Gardeniae (Chinesische Gelbbeere)

Fructus Gardeniae gehört zur Familie der Rubiacea (Rötegewächse). Es wird vor allem bei Erkrankungen gebraucht, denen Hitzeprozesse zugrunde liegen. Frucuts Gardeniae wird u.a. bei hohem, Fieber mit Unruhe, Schlaflosigkeit, Furunkeln und Geschwüren, schmerzhaften Blasendysfunktionen und Nasenbluten eingesetzt. Es ist ein sog. kühlendes Arzneimittel (Refrigerantium caloris intimae) Fructuss Gardenia kommt in Rezepturen wie dem Coptisdekokt, das

Fructus Gardeniae (Chinesische Gelbbeere) Read More »

Fructus Lycii (Bocksdornenfrüchte)

Fructus Lycii gehört zur Familie der Solanaceae (Nachtschattengewächse).Die Pflanze ist in der Lage, Yin zu tonisieren und entsprechend das Yin des Orbis renalis und des Orbis hepaticus aufzufüllen sowie das Yin zu ergänzen. In der Traditionell Chinesischen Medizin wird es häufig zur Behandlung folgender Krankheitsbilder eingesetzt: 1. Impotenz2. Schmerzen oder Schwäche in Rücken und Beinen3.

Fructus Lycii (Bocksdornenfrüchte) Read More »

Liebe Patientinnen und Patienten,

wegen einer internen Schulung bleibt unsere Praxis am Mittwoch den 19.06.24 geschlossen.
Wir sind ab Donnerstag den 20.06.2024 zu den gewohnten Sprechzeiten wieder für Sie da. Außerhalb der Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an den kassenärztlichen Notdienst unter der Rufnummer 116117. In dringenden Notfällen wählen Sie bitte den Notruf 112.

Telefonische Erreichbarkeit

Aufgrund der Inbetriebnahme einer neuen Telefonanlage kommt es zur Zeit teilweise zu Problemen mit den Aufzeichnungen der Nachrichten auf unserem Anrufbeantworter und zu einer erschwerten telefonischen Erreichbarkeit unserer Praxis.

Wenn Sie uns telefonisch nicht erreichen, haben Sie die Möglichkeit uns eine E-Mail an kontakt@stahl-nerven.de mit Ihrem Anliegen zu senden, wir melden uns dann sobald wie möglich bei Ihnen.

Wir hoffen, dass die neue Telefonanlage bald wie gewünscht funktioniert und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Ihr Praxisteam der Praxis Dr. Stahl und Dr. Zimmermann